J-Fiber Jena

Strahlungsfeste Singlemode-Fasern

j-fiber hat jetzt eine noch verbesserte Version der strahlungsfesten Singlemode-Faser. Sie bietet hervorragende Erholungszeiten nach gepulster oder kontinuierlicher Bestrahlung mit Dosen von bis zu 3000rad. Die G.652.B konforme Faser wurde für die Anwendung im 1310nm und 1550nm Fenster optimiert. Sie ist ideal für Anwendungen, bei denen kürzeste Erholungszeiten verlangt werden, wie z.B. in Militärflugzeugen oder Bodenkommunikationssystemen. Für robuste Kabelkonstruktionen ist die Faser mit einem 500µm Coating lieferbar.

Geometrische Charakteristika SMF 09/125 R.H. Einheit
Mantel-Durchmesser 125 +/- 1 µm
Coating-Durchmesser 245 +/- 10 µm

 
Optische Charakteristika SMF 09/125 R.H. Einheit
Dämpfungs-Koeffizient 1310 nm
1550 nm
≤ 0.40
≤ 0.25
dB/km
Bereich der Dämpfungs-Varianz 1285 nm
1330 nm
≤ 0.05 dB/km
Dämpfung am Waterpeak 1383 nm ≤ 1.00 dB/km
Modenfeld-Durchmesser 1310 nm 9.2 +/- 0.4 µm

 
Kontinuierliche Strahlung SMF 09/125 R.H. Einheit
Strahlendosis 73rad/s
0.73Gy/s
Maximale Dosis 1-105rad/1*104Gy
Induzierte Dämpfung 1550 nm < 30 dB/100m

 
Gepulste Strahlung SMF 09/125 R.H. Einheit
Strahlendosis 2700rad/
27Gy
Pulsdauer 50 ns
Induzierte Dämpfung 1310 nm < 1.0 dB/km

 

Eigenschaften. Vorteile.

Kleinste Dämpfungsänderungen bei Bestrahlung
Kürzeste Erholungszeit verglichen mit anderen kommerziellen Singlemode-Fasern
Spezifiziert für 1310nm und 1550nm Anwendungen
Geringe Streuung bei 1310nm und niedrige PMD-Werte, ideal für Anwendungen mit hohen Übertragungsraten
Effektive Anwendung in TDM und WDM Systemen im Bereich 1550nm Wellenlänge
Verfügbar im Standard Singlemode Faserdesign
Optionales 500µm Coating für rauhe Umgebungsbedingungen

Anwendungen.

Verteidigung
Raumfahrt
Sensorik
Industrielle Anwendungen

 

Kontakt

j-fiber GmbH
Im Semmicht 1
D-07751 Jena, Germany

Tel: +49-3641-352 100
Fax: +49-3641-352 101
info@j-fiber.com