J-Fiber Jena

OptiGrade Fasern OM4/OM3/OM2+

OptiGrade Multimode Fasern für 10 Gb/s Übertragungsraten sind ideal für die Planungs-, Installations- und Anwenderforderungen in der technologisch anspruchsvollen IT Verkabelung. Die Faserserie umfasst standardkonforme OM3 und OM4 Fasern sowie verbesserte OM2+ Fasern. Alle Fasern sind für die 10 Gb/s Ethernet Datenratenübertragung mit 850nm VCSEL über Linklängen bis 550m optimiert. OptiGrade OM3 und OM4 Fasern ermöglichen darüber hinaus die parallele Datenübertragung von 40 und 100 Gb/s über 150m und mehr in j-FiberUnits 40/100. Alle OptiGrade Fasern sind auch als biegeunempfindliche Variante (j-BendAble OMx) oder als biegeoptimierte Variante (j-BendAble Robust) erhältlich.

OptiGrade Spezifikationen und Leistungsdaten (Überblick)

OptiGrade Fasern OMx 10Gb/s
Hochleistungsübertragung
Wellenlänge OptiGrade 550
OM4 Faser
OptiGrade Serie
OM3 Faser
OptiGrade 150, 200
OM2+ Fasern
Einheit
Bandbreite Vollanregung,
(Overfilled Launch)
850nm
1300nm
≥ 3500
≥ 500
≥ bis 2500
≥ 500
≥ bis 1000
≥ 500
MHz·km
MHz·km
Effektive Modale Bandbreite 850nm ≥ 4700 bis ≥ 4000 bis ≥ 1500 MHz·km
Übertragungs Linklänge bei 10Gb/s 850nm
1300nm(LX4)
550
300
bis 500
500
bis 200
300
m
m

 

OptiGrade 550 Multimode Faser OM4

j-fibers OM4 standardkonforme Hochleistungs-Multimode Faser für 10 Gb/s Ethernet Übertragungsgeschwindigkeiten. j-fibers OptiGrade Multimode Fasern sorgen in heutigen Netzwerken für die erfolgreiche Übertragung von 10 Gb/s Ethernet Datenraten. Mit OptiGrade 550 bietet j-fiber eine voll OM4 standardkonforme Faser zur Unterstützung größerer Linklängen und Bandbreitenforderungen, speziell in führenden Rechenzentren und Büroverkabelungsanwendungen.

Eigenschaften. Vorteile. Anwendungen.

  • Garantiert zuverlässige Systemleistung für die serielle Übertragung von 10 Gb/s Ethernet über 550m (16 Gb/s über 300 m FibreChannel)
  • Garantiert OM4 standardkonform: Effektive Modale Bandbreite (EMB) >= 4700 MHz·km, Overfilled Launch Bandbreite (OFL) >= 3500 MHz·km @ 850 nm und 500 MHz·km @ 1300 nm
  • Optimiert für kosteneffiziente 850 nm Systemanwendungen mit VCSEL als Lichtquelle
  • Höchste Bandbreitenwerte (EMB), gesichert durch strengste DMD-Charakterisierung
  • Leichte Handhabung in der Verkabelung und Installation; volle Kompatibilität zur Installierten Faserbasis Ermöglicht 40/100 Gb/s Parallelübertragungskonzepte

OptiGrade Multimode Faserserie OM3

j-fiber OptiGrade OM3 Gradientenindex Multimodefasern vom Typ 50/125 OM3 sind ISO/IEC 11801 konform und erlauben die serielle Übertragung von 10 Gb/s Ethernet Übertragungsraten in Hochgeschwindigkeits-Netzwerkprotokollen. OptiGrade OM3 Faser werdenin skalierbaren Linklängen zwischen 300 und 500m angeboten. Optimiert für die Anwendung von 850nm VCSELs stellen OptiGrade Fasern eine kosteneffiziente Faserlösung für höchste Bandbreitenforderungen in Zugangsnetzen, LAN, MAN und SAN Anwendungen dar.

Eigenschaften. Vorteile. Anwendungen.

  • Garantiert zuverlässige 10 Gb/s Ethernet Datenübertragung über skalierbare Distanzen von 300 bis 500m
  • Garantierte OM3 Standardkonformität: Effektive Modale Bandbreite (EMB) von 2000 bis 4000 MHz×km @ 850 nm und 500 MHz×km @ 1300 nm
  • Bietet höchste OFL-Bandbreitenleistung von 1500 bis 2500 MHz×km @ 850 nm und 500 MHz·km @ 1300 nm
  • Ermöglicht den Einsatz von kosteneffizienten 850nm Systemanwendungen (LED, VCSELs)
  • Anwendung in LAN, MAN and SAN
  • Verfügbar mit garantierter Übertragungsleistung @ 1300 nm; Keine teure Moden-Einstellung der Patchcords für 1300nm Laser basierende Systeme erforderlich.
  • Höchste EMB Bandbreitenwerte, gesichert durch strengste DMD-Charakterisierung
  • Leichte Handhabung in der Verkabelung und Installation; volle Kompatibilität zur Installierten Faserbasis

OM2+ - OptiGrade 150/OptiGrade 200

j-fibers laseroptimierte Gradientenindex Multimode-Faserserie für die Datenübertragung von 10 Gb/s über kurze Strecken von 150 und 200m bei 850nm Wellenlänge. Die 50/125 Multimodefasern OM2+ - OptiGrade 150/OptiGrade 200 sind die ideale, kostengünstige und flexible Lösung für hohe Übertragungsraten in Kurzstreckenverbindungen im SAN, Hochgeschwindigkeitsverbindungen für die zentrale Büro- und Rechenzentrenverkabelung sowie für verschiedene Schnittstellenverbindungen in IT Netzen für Verbindungsstrecken bis 200m.

Eigenschaften. Vorteile. Anwendungen.

  • Garantiert zuverlässige 10 Gb/s Ethernet Datenübertragung über Strecken von 150 m und 200 m
  • Effektive Modale Bandbreite (EMB) >= 1000 MHz•km @ 850 nm
  • Overfilled Launch Bandbreite (OFL) >= 750 MHz•km @ 850 nm und 500 MHz•km @ 1300 nm
  • Ermöglicht den Einsatz von kosteneffizienten 850nm Systemanwendungen (LED, VCSELs)
  • Verfügbar mit garantierter Übertragungsleistung @ 1300 nm
  • Garantierte Leistung durch strengste DMD-Charakterisierung
  • Leichte Handhabung in der Verkabelung und Installation; volle Kompatibilität zur installierten Faserbasis
 

Kontakt

j-fiber GmbH
Im Semmicht 1
D-07751 Jena, Germany

Tel: +49-3641-352 100
Fax: +49-3641-352 101
info@j-fiber.com