J-Fiber Jena

GigaGrade Fasern OM2/OM1

GigaGrade ist die Faserserie für die zuverlässige Übertragung von 1 Gb/s Ethernet Datenraten mit OM2 und OM1 Bandbreitenleistung und ideal für Anwendungen in Industrie, Büro und in Patchcords.

GigaGrade OM2/OM1 Spezifikationen und Leistungsdaten (Überblick)

GigaGrade Fasern OM2/OM1 1Gb/s
Hochleistungsübertragung
Wellenlänge GigaGrade 50/125
OM2 Faser
GigaGrade 62.5/125
OM1 Faser
Einheit
Bandbreite Vollanregung,
(Overfilled Launch)
850nm
1300nm
≥ 400 - ≥ 750
≥ 500 - ≥ 1200
≥ 160 - ≥ 250
≥ 500 - ≥ 800
MHz·km
MHz·km
Übertragungslänge bei 1Gb/s 850nm
1300nm
≥ 500 - ≥ 750
≥ 550 - ≥ 2000
≥ 300 - ≥ 500
≥ 550 - ≥ 1000
MHz·km
MHz·km
Übertragungslänge bei 10Gb/s 850nm
1300nm
bis 150
nicht spezifiziert
n.a.m
m

 

GigaGrade 50/125 Multimode Faser OM2

GigaGrade 50/125 ist die j-fiber Multimodefaser für Systeme mit Datenübertragungsraten von 1000 Mb/s Ethernet. Die Faser bietet höchste Laserbandbreite und garantierte Übertragungslinklängen gemäß IEEE 802.3 Gigabit Ethernet Standard. Das große Plus der GigaGrade 50/125 ist ihre Flexibilität: die überlegene Fasertechnologie und ihr Profil garantieren größte Bandbreiten und Linklängen. GigaGrade Multimodefasern können sowohl mit LED als auch mit Laser als Signalquelle betrieben werden. Der Vorteil: das fertige Kabel ist auch für Anwendungen basierend auf LED Lichtquellen und laserbasierenden Netzwerkprotokollen geeignet.

Eigenschaften. Vorteile. Anwendungen.

  • Höchste Leistung (über)erfüllen heute gültige Standards für Gigabit Ethernet, FiberChannel, FDDI (Fiber Distributed Data Interface), ATM (Asynchronous Transfer Mode)
  • Verschiedene kundenspezifische Bandbreiten- und Linklängenkombinationen für spezielle Anwendungen erhältlich
  • Optimiert für 850nm und 1300nm Anwendungen mit niedrigster Dämpfung und größtem derzeit verfügbaren Bandbreitenbereich
  • Große Linklängen für 1 Gb/s Datenratenübertragung bis 2000 m und 10 Gb/s Datenraten bis über 150m
  • Flexible, kosteneffiziente Lösung bei der Umstellung von LED auf Laser (z.B. VCSEL) als Lichtquelle
  • Exzellente Spleisseigenschaften und Kompatibilität mit der installierten Faserbasis und photonischen Komponenten
  • 500µm Coating-Option für anspruchsvolle Anwendungen

GigaGrade 62.5/125 Multimode Faser OM1

j-fibers Multimode Faser mit 62.5/125 Design wurde speziell für die Anwendung in Hochgeschwindigkeits-Netzwerkprotokollen sowie in Netzwerken, die LED als Signalquelle verwenden, entwickelt. GigaGrade 62.5 Fasern unterstützen faseroptische Netzwerkprotokolle, wie Gigabit Ethernet, ATM, Fast Ethernet und Netzwerke mit niedrigeren Bitraten, z.B. im LAN, SAN, in lokalen Zugangsnetzen und der Hochgeschwindigkeitsverkabelung im Bürobereich.

Eigenschaften. Vorteile. Anwendungen.

  • Kundenspezifische Bandbreiten- und Linklängen-Kombinationen möglich
  • Höchste Leistung jenseits gültiger Standards für Gigabit Ethernet, Fiber Channel, FDDI, ATM
  • Optimiert für 850nm und 1300nm Anwendungen mit niedrigster Dämpfung und größtem derzeit verfügbaren Bandbreitenbereich
  • Garantierte Linklängen für die Übertragung von 1 Gb/s Datenraten bis 1000 m verfügbar
  • Flexible, kosteneffiziente Lösung bei der Umstellung von LED auf Laser (z.B. VCSEL) als Lichtquelle
  • Exzellente Spleißeigenschaften und Kompatibilität mit der installierten Faserbasis und photonischen Komponenten
  • 500µm Coating Option für anspruchsvolle Anwendungen
 

Kontakt

j-fiber GmbH
Im Semmicht 1
D-07751 Jena, Germany

Tel: +49-3641-352 100
Fax: +49-3641-352 101
info@j-fiber.com