J-Fiber Jena

j-fiber GmbH erhält Re-Zertifizierung für umfassendes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nach ISO 9001 /ISO 14001

Jena 09.07.2004 - Die j-fiber GmbH hat für ihr Qualitäts- und Umweltmanagementsystems erneut die Zertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001 erhalten. Das Unternehmen dokumentiere so die kontinuierliche Qualitäts- und Umweltorientierung sämtlicher Geschäftsprozesse. Neben der j-fiber GmbH haben auch die Tochterfirmen am Standort Jena ihr Qualitäts- und Umweltmanagementsystem prüfen und testieren lassen. Damit wurde erstmals die Zertifizierung der gesamten Unternehmensgruppe erreicht.

„Wir freuen uns, dass wir bereits kurz nach der Geschäftsübernahme der Faserproduktion durch j-fiber unser Engagement für hohe Qualität und Umweltbewußtsein unter Beweis stellen konnten“, so Geschäftsführer Lothar Brehm.

Die stetige Verbesserung der Qualität und umweltgerechtes Verhalten sind seit langem ein wichtiges Anliegen im Unternehmen. Die Zertifizierung des Qualitäts- und Umweltmanagement-System nach ISO 9001 / ISO 14001 für den Bereich der Faserfertigung erfolgte bereits im Juni 1999. Hinzu kamen zum gleichen Zeitpunkt die freiwillige Prüfung und Eintragung der Produktionsstätte nach der EU-Öko-Audit-Verordnung (EWG) 1836/93 (EMAS I).

j-fiber GmbH
Die private Betreibergesellschaft j-fiber GmbH übernahm im Juni 2004 den Geschäftsbetrieb des insolventen Faserherstellers FiberCore Jena AG am Standort Jena. j-fiber produziert und vertreibt optische Fasern zum Aufbau von Lokalen Netzwerken, für die Gebäudeverkabelung sowie für Spezialanwendungen in der Industrie, der Medizin und im Automobilbau. Zusätzlich werden am Standort Jena Anlagen für die Faserherstellung gebaut sowie Spezialglas hergestellt.


 
 zurück

Kontakt

j-fiber GmbH
Im Semmicht 1
D-07751 Jena, Germany

Tel: +49-3641-352 100
Fax: +49-3641-352 101
info@j-fiber.com